· 

Was, nur Fragen?

Coaching ganz ohne Ratschläge und Handlungsanweisungen, überhaupt ohne jegliche Beurteilung von dem, was du tust, denkst und fühlst? – Was bleibt da noch?

 

Saubere Fragen.

 

Sauber im Sinne der "Clean Language" heißt: ohne Suggestion und ohne Beurteilung. Alles darf sein. Und wenn alles sein darf, dann wird es spannend! Dann nämlich kommst du dir selbst näher und damit auch deiner eigenen Weisheit. Die ist auch die einzige Weisheit, die für dich wirklich funktioniert und dich nachhaltig dorthin führt, wo du hinwillst - oder gar hinsollst ... Das weißt nämlich nur du. Ich jedenfalls sicher nicht.

 

Von außen kann deine innere Weisheit nicht kommen, logisch, oder? Denn sobald dir jemand sagt, was du denken, fühlen und tun, oder nicht denken, fühlen und tun sollst, ist das ja nicht mehr deins. Meistens passt das auch gerade nicht in deine subjektive Realität des Moments. Deshalb wirken Ratschläge und Handlungsanweisungen meistens nicht nachhaltig – wenn überhaupt. Wenn wir ehrlich sind, machen sie uns sogar wütend. Oder abhängig, nämlich von jener Person, die uns auf Schritt und Tritt sagt, was wir tun sollen.

 

Ich hab beides vielfach probiert – es funktioniert einfach nicht. Wenn du deine eigene Lösung gefunden hast, ist es hingegen nicht mehr schwierig, sie in die Tat umzusetzen. Es braucht keine Willenskraft mehr, keine Selbstüberwindung. Stattdessen passieren die Dinge wie von selbst, eben weil sie jetzt deiner inneren Logik vollkommen entsprechen. Man könnte von einem Wunder sprechen, wenn man an Wunder glauben möchte. Tatsächlich aber räumst du einfach deine inneren Hindernisse aus dem Weg, während du meiner sauberen Fragerei folgst. Und zwar mit Leichtigkeit.

 

Warum sollte man überhaupt die innere Weisheit suchen wollen? Zunächst einmal: Müssen tut eh niemand. Hilfreich ist es aber oft. Wenn du zum Beispiel vor einer lebensverändernden Entscheidung stehst und einfach nicht weißt, was du jetzt tun sollst. Oder wenn ständig dasselbe Problem in deinem Leben auftaucht, oder du das Gefühl hast, dass sich jetzt aber wirklich endlich etwas ändern muss in deinem Leben ... dann ist der Blick nach innen angesagt. Und weil der nicht so einfach ist – schließlich kommen uns ständig Gedanken in die Quere – helfe ich dir, dich immer mehr auf das zu fokussieren, was außer den Gedanken noch so in dir drin ist.

 

Noch was zum Thema Weisheit versus Wissen: Das Wissen kommt aus dem denkenden Kopf. Es hat eine wichtige Funktion, aber mit der inneren Weisheit nichts zu tun. Die kommt aus dem anderen Bereich unseres Seins: Dort wo die Kreativität wohnt, die Sinneswahrnehmungen und die inneren Bilder. Auch die Träume zum Beispiel. Dort findest du deine eigenen Antworten, und dort bringen dich meine Fragen hin.

Wie Klienten ihre Erfahrungen mit Soul-based Coaching beschreiben ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Contact

Kontakt

"Die Fragerin"

Sigrun Saunderson

Spitalanger 18

A-7091 Breitenbrunn am Neusiedler See

Austria

 

Tel: +43 699 110 696 15

E-Mail

I  work mostly by online video call, in German and in English.

 

Ich arbeite hauptsächlich per online Video Call, auf Deutsch und auf Englisch.

Let's connect...

Möchtest du mehr erfahren? – Gerne!