I will not change you. You don't need to change. But you might want to put things into a healthier order inside of you. Because this inner organisation will have an effect on your life. This is the kind of change I am talking about: the change that comes from within yourself and from your natural inner organisation. Let me hold space for you and guide you with some simple questions. And prepare yourself for a journey full of ease and precious insights.

Ich werde dich nicht verändern, das brauchst du auch gar nicht. Aber du möchtest vielleicht einige Dinge in dir besser ordnen. Weil sich diese innere Ordnung auf dein Leben auswirken wird. Und das ist die Veränderung, die ich meine: eine Veränderung, die aus dir selbst und deiner natürlichen inneren Ordnung kommt. Lass mich den Raum für dich halten und dich mit einigen einfachen Fragen begleiten. Und mache dich bereit für eine Reise voll Leichtigkeit und kostbarer Einsichten.

Sigrun Saunderson, "Die Fragerin"

Soul-based Coach, Trainer at the Academy for Soul-based Coaching,
Craniosacral therapist, writer

"Clean Language is deeply agreeable to the client's heart and soul." (David Grove)



A safe space for you to dive deep and find your self


Why would you even want to find your self?

You could call it a necessary step at some point in your life. At least this is how I experienced it. And how do you know that this step towards your inner self is necessary now? – For example, when things keep going wrong for you, whatever ”wrong” means for you right now. Or when you feel you are not in the right place, not doing the right things – again, whatever "right" means for you. Maybe you feel generally bored or dissatisfied with your life the way it is. You might even experience physical symptoms that doctors cannot explain, let alone treat successfully. Burnout – or boreout – is one possible reaction if this situation goes on for too long. Depression is another.

All of these experiences point you towards one thing: Look into yourself, find your inner truth and start living it. There are many tools that help us getting in contact with our true self. Meditation, self-enquiry, therapy ... One very direct and at the same time gentle way is Soul-based Coaching.

Warum solltest du überhaupt dein Selbst finden wollen?

Man könnte es als Schritt erachten, der irgendwann im Leben notwendig wird. So habe ich es zumindest erfahren. Und woher weißt du, dass dieser Schritt zu dir selbst jetzt notwendig ist? – Zum Beispiel, wenn die Dinge immer wieder falsch für dich laufen, was auch immer "falsch" gerade für dich bedeutet. Oder wenn du das Gefühl hast, nicht am richtigen Platz zu sein, nicht die richtigen Dinge zu tun –  was immer "richtig" für dich bedeutet. Vielleicht spürst du eine ständige unterschwellige Langeweile oder Unzufriedenheit in deinem Leben. Möglicherweise zeigen sich auch körperliche Symptome, die von Ärzten nicht erklärt und schon gar nicht behandelt werden können. Burnout – oder Boreout – ist eine mögliche Reaktion, wenn diese Situation zu lange andauert. Depression ist eine andere.

All diese Erfahrungen weisen auf dasselbe hin: Schau in dich hinein, finde deine innere Wahrheit und beginne sie zu leben. Es gibt viele Werkzeuge, die uns dabei helfen in Kontakt mit unserem wahren Selbst zu kommen. Meditation, das sich selbst HInterfragen, Therapie ... Ein sehr direkter und dabei äußerst sanfter Weg ist das Soul-based Coaching.


My main tools: 100% non-judgmental acceptance of everything – really everthing – you bring into the session. And a set of near-magical questions.

No mental traininig, no affirmations, no to-do-lists or any other tipps or manipulations: instead, I accompany you directly into your inner images. This is where you find your own answers.

Meine wichtigsten Werkzeuge: 100-prozentige, nicht wertende Akzeptanz für alles, was du in die Sitzung bringst – wirklich alles. Und einige beinahe magische Fragen.

Kein Mentaltraining, keine Affirmationen, keine To-Do-Listen oder sonstige Verhaltenstipps oder Beeinflussungen: Stattdessen gehe ich mit dir direkt in deine inneren Bilder. Dort findest du deine eigenen Antworten.


Your coaching session is your space, reserved for you alone

I make sure it is safe for you to dive deep and explore your inner landscape. All I do is ask specified questions ("Clean Language"). They are designed for you to get in direct contact with your inner self. These questions are safe, too. In the course of just a few sessions you will find out a lot about yourself, how your system works and how you can change what you want to change. In fact, change already starts to happen by itself and with ease.

Deine Coaching-Session ist ein Raum ganz für dich

 Ich achte darauf, dass er sicher ist, damit du tief in dich selbst schauen und deine innere Landschaft erforschen kannst. Ich stelle dir ganz spezifische Fragen ("Clean Language"), die dir dabei helfen in direkten Kontakt mit deinem inneren Selbst zu kommen. Auch diese Fragen sind übrigens völlig ungefährlich. In nur wenigen Sessions wirst du unglaublich viel über dich selbst herausfinden und darüber, wie dein System funktioniert und wie du verändern kannst, was du verändern willst. Tatsächlich geschieht die Veränderung bereits von selbst und mit Leichtigkeit.



What a Soul-based Coaching session feels like ...

A conversation with Annemiek van Helsdingen, founder of the Academy for Soul-based Coaching

About the effect our strange questions can have...
A conversation with Annemiek van Helsdingen, founder of the Academy for Soul-based Coaching




Coaching via online video call in English and German

Coaching via online Video-Call auf Deutsch und auf Englisch

Contact

Kontakt

"Die Fragerin"

Sigrun Saunderson

Spitalanger 18

A-7091 Breitenbrunn am Neusiedler See

Austria

 

Tel: +43 699 110 696 15

E-Mail

I  work mostly by online video call, in German and in English.

 

Ich arbeite hauptsächlich per online Video Call, auf Deutsch und auf Englisch.

Let's connect...

Möchtest du mehr erfahren? – Gerne!